bike & work – betriebliche Fahrradförderung

Klima-Bündnis
Waiblingen ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

fallback<br/>

Position

Informationen

Beschreibung:

Das Projekt bike & work bietet bis zu zehn Firmen und Institutionen über ein Jahr kostenlose Beratung und Begleitung zur Förderung der Fahrradnutzung im Pendlerverkehr. Ziel des Projekts ist es, die Pkw-Nutzung vor allem für Kurzstreckenfahrten zu verringern und dafür das Fahrrad für den Arbeitsweg oder die Dienstfahrten zu wählen.


Radverkehr
KampagneÖffentlichkeitsarbeit
GewerbeIndustrie

Projekt

Rems-Murr-Kreis

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

Seit 2014
Rems-Murr-Kreis
Vorteile für Betriebe:
  • Kostenlose Teilnahme am Projekt: Beratung und Begleitung durch Mobilitätsexpertinnen und Mobilitätsexperten
  • Gesundheitsförderung der Belegschaft: Höhere Zufriedenheit durch Stressabbau und gesteigerte Produktivität.
  • Häufige Zeitersparnis für die Beschäftigten bei kürzeren dienstlichen Fahrten und auf dem Arbeitsweg.
  • Imagegewinn als nachhaltiges Unternehmen: Akquise und Bindung der Beschäftigten
  • Kostenersparnisse durch mögliche Senkung der Krankheitstage, Möglicherweise Reduzierung von Pkw-Stellplätzen und kurze Dienstfahrten aufgrund Fahrradnutzung.
  • Vorgehen:
  • Zunächst wird die bestehende Fahrradinfrastruktur der teilnehmenden Betriebe mittels einer Mobilitätsberatung analysiert.
  • Beschäftigten wird die Gelegenheit geboten, Anregungen und Vorschläge hinsichtlich besonders motivierender Maßnahmen zu formulieren.
  • Auf dieser Basis wird ein für jeden Betrieb individueller Aktionsplan mit Handlungsempfehlungen im Bereich Infrastruktur- und Mitarbeitermotivation erstellt.
  • In der Umsetzungsphase entscheiden die Betriebe selbst über das „Was“ und „Wie“ und werden dabei fachkompetent begleitet und beraten.
  • Das Projekt endet mit einem gemeinsamen „bike & work day“, an dem alle Beschäftigten eingeladen werden, die neuen Radlerangebote in den jeweiligen Betrieben zu testen.
  • Geographische Angaben

     

    Alter Postplatz 10

    71332 Waiblingen
    419.456
    Ja
    Rems-Murr-Kreis
    Baden-Württemberg

    Ansprechpartner

     

    umweltschutz at rems-murr-kreis.de
    07151 501-2254
    Technisches Landratsamt